Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Aufführungsmaterial und Publikationen

 

Aufführungsmaterial

 

Wenn nicht anders angegeben, sind die Kompositionen im Eigenverlag erschienen und über

wolfmotz@web.de zu bestellen.

 

 

1.)  Solo – Kompositionen

 

a)  Tasteninstrumente

 

Abschied   für Klavier solo                                         1979                                        (Dauer 5’)

 

Dodecafonica  für Klavier                                          2002                                        (Dauer 2’30)

nach einem Gedicht von Asteria Fiore  

 

Vier Préludes  für Klavier                                          1996/2006                                (Dauer 6’30)

 

Nachtstück I (Michelangelo) für Klavier                  2016                                        (Dauer  ca. 6')

 

NEBEL  LEBEN    für Orgel                                     1993, rev. 2013                         (Dauer ca 12')                

(Die Orgel benötigt drei Manuale,  Pedal bis f’)

 

b)  Streichinstrumente

 

Ein Blum und fallend Laub   für Viola                       1988                                        (Dauer 7’10)

 

der Wind nur drüber wehet…   für Viola                  2006/07                                    (Dauer 8’)

 

Trauma  für Violoncello                                              

1977/78, rev. 1980                    (Dauer 11’30)

 

Caprichos   für Kontrabass                                         1989                                        (Dauer 9’30)

 

 

c)  Blasinstrumente

 

An die Hoffnung     für Flöte                                      1988                                        (Dauer 11’30)

 (Querflöte mit h-Fuß und offenen Klappen)

 

samsara  für Fagott                                                     2007                                        (Dauer 1’40)

 

 

dort, in der Stille, will ich dich suchen für Altflöte (2009)                                        (Dauer   9’)

 

 

 

d)  Zupfinstrumente

 

Bärbel – Variationen  für Gitarre                               1996                                        (Dauer 3’)

 

oltre la vita      Fünf  Stücke nach Gedichten              2005/6                                     (Dauer 11’30)             

                        von Asteria Fiore, Version für Harfe solo

 

 

2.)  Duos

 

Cinquanta   fünf kurze Stücke für Oboe und Violine                1978                            (Dauer 5’)

Version für Klarinette und Bratsche                                            2017

 

Sotto pressione     für zwei Oboen und Computerklänge          1982                            (Dauer 8’22)

Bärenreiter-Verlag,  BA 7300

Die quadrophonen Soundfiles sind beim

Komponisten erhältlich.

 

goranî – gazîn   für Alt-Saxophon und Akkordeon                   1994                            (Dauer 9’)

Bärenreiter Verlag,  BA  7478 

 

Andenken  für Violine und Klavier

1995                            (Dauer  3’20)

 

Tre poesie veneziane   für Sprecherin und Klavier                 2002/04                        (Dauer  5’)

 nach Gedichten von Asteria Fiore   

 

oltre la vita      Fünf  Stücke für Sprecherin und Harfe                

2004/05                        (Dauer 11’30)

nach Gedichten von Asteria Fiore  

 

 

Stiefeli für 19-Ton-Trompete und Vibraphon                         (2010)                        (Dauer  6')

 

De Profundis  für Fagott, Baßklarinette und große Trommel   (2011)                        (Dauer  10')

(Die große Trommel wird von den Spielern der Blasinstrumente bedient)

 

O du des Äthers Tochter für Altflöte in G und Vibraphon     (2012)                        (Dauer   9'30'')

 

 

3.)  Kammermusik, auch mit Vokalpartien

 

a) 3 Spieler

 

Sonett  für Bariton, Flöte und Klavier                           1980                            (Dauer 2’)

 

Puzzle  für drei bis sechs Spieler                                  1975                            (Dauer var., ca. 6’)

zu wählen aus der Gesamtbesetzung  Flöte, Klarinette, Violine,  Violoncello  (Kontrabass), Klavier  (Harfe), Vibraphon;

 

Tralpatrolur   für Altflöte, Gitarre und Schlagzeug      2003                              (Dauer 1’)

 

Klaviertrio  für junge Spieler                                     

2006      Allegro                      (Dauer 3’)

2013      Adagio / Presto         (Dauer je 3')

(Violine, Violoncello, Klavier)

 

 

War es ein Traum ? für Oboe, Bratsche und Klavier     (2014)                                (Dauer   6'20)

 

Nie wieder! ?  für Cello, Klavier und Schlagzeug             (2014)                        (Dauer   5'20)

 

Dreier  für Englisch Horn, Horn in F und Schlagzeug        (2017)                        (Dauer ca. 7')

 

 

b) 4 Spieler

 

...verschwunden...  für Flöte  (Altflöte in g), drei Schlagzeuger und

Tonband                                                                                                             

1978, rev. 1987             (Dauer  8’40)

(Das Stereo-Tonband kann ersetzt werden durch acht zusätzliche Flöten live.)

 

In den Spuren einer neuen Erde    für Mezzosopran, Klarinette in a, Kontrabass, Schlagzeug und  

Tonband   (Ernesto Cardenal u.a.)                               

1982/83   rev.1986        (Dauer 23’)

(Auch szenisch aufführbar.)  

 

Aufzubrechen... ins Offene...   für Klarinette in a und Streichtrio   

Deutscher Verlag für Musik  dvfm  8471                      1983/84                        (Dauer 12’30)

 

... per non sentirci soli ...     für vier Schlagzeuger und Computerklänge   

1985       rev. 1990       (Dauer  12’34)

Die quadrophonen Soundfiles sind beim

Komponisten erhältlich.

 

 

c) 5 Spieler

 

Aus Herzen und Hirnen  für Sopran und Streichquartett 

Paul Celan)   

1973/74                        (Dauer 8’30)

 

Quintett   für Flöte (Picc. in Teil III), Klarinette (Baßkl. in Teil II,III), Viola, Violoncello und Klavier

1981                            (Dauer 16‘)

(einzeln aufführbar: Teil I, Dauer: 7’45;  Teile I und II,  Dauer: 12’30)

Deutscher Verlag für Musik  dvfm 8553

 

il segno sulla sabbia   für Mezzosopran, Klarinette in a (Baßkl. in B), Viola, Gitarre, Schlagzeug und

Live-Elektronik  nach Fragmenten aus Gedichten von Asteria Fiore        

1991/92                        (Dauer  16’)

(Version ohne Live-Elektronik    1995)                                                          

 

 

d) 6 Spieler

 

Puzzle  für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello, Vibraphon und Klavier        (1975)                    (Dauer ca. 5')

Puzzle kann auch mit weniger Spielern, aber mindestens drei, aus obiger Besetzung realisiert werden.

Freies Zusammenspiel

 

tratti  für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello, Vibraphon und Klavier          (2008)                    (Dauer 6')

 

e) 7 Spieler

 

Atman    Version für sieben Instrumente                                     2012                            (Dauer 11’)

Besetzung: Piccoloflöte, Oboe, Klarinette in b, Fagott, Violine, Viola, Violoncello

 

 

e) 8 und 9 Spieler

 

Los Dictadores  für Sopran, Flöte (Altflöte), Klarinette (Baßkl), Viola, Kontrabass, Gitarre, zwei Schlagzeuger und Tonband (Pablo Neruda)               

1979/80                        (Dauer 16’)

 

Atman    für neun Instrumente                                     2002                            (Dauer 11’)

Besetzung: Piccoloflöte, Oboe, Klarinette in b, Fagott, Schlagzeug, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass

 

AvenTür      für Doppelquartett                                   2005/06                        (Dauer 2’15)

(Flöte, Klarinette, Viola, Kontrabass / Oboe, Fagott, Violine, Violoncello)

(Gemeinschaftskomposition mit Mia Schmidt)     

 

 

Matrix für vier bis acht Spieler                                 (2011/12)                            (Dauer ca. 8')

Besetzung: Flöte, Trompete, Posaune, Gitarre, Vibraphon, Marimbaphon, Violine, Violoncello

Umarbeitungen für eine etwas andere Besetzung sind möglich.

 

 

4.)  Kammerorchester

 

Konzert für 12 Solisten und 1 Dirigenten                1984/85                        (Dauer 13’30)

Besetzung:  Fl (Picc), Klar (Alt-Sax), Ob (E.Hr), Fg  (Kfg), Hr, Trp (kl.Trp), Pos., Schlgzg, Vl, Va, Vc, Kb

 

voix...tranchantz    für 12 Solostreicher, in memoriam Luigi Nono       

Besetzung:  6 Vl, 3 Ve, 2 Vc, 1 Kb                               1990/91                        (Dauer  13’)

 

Abraxas für Streichorchester und Schlagzeug

Besetzung: Vl.I, Vl.II, Va, Vc, 2 Schlzg.                     (2008/09)                           (Dauer: 13’)

Für Laienensembles geeignet.

 

 

5.) Orchester

 

... non svanisce ...    für Orchester                                         1986/87                        (Dauer 21’)

Besetzung:   2 Fl (Picc), Altfl, 2 Ob, E.Hr, 2 Klar (Bkl), Alt-Sax, 2 Fg, Kfg;  4 Hr, 2 Trp, 2 Pos, Tuba;  Hf, Klv (Cel), 3 Schlgzg;  16 Vl, 6 Ve, 6 Vc, 4 Kb

 

Krypsantes   für Computerklänge, großes Orchester und 32stimmigen Chor     

Texte von  Hesiod  und Eduard Mörike                        

1995-2000                    (Dauer 29’)

Besetzung:  2 Picc, Fl, Altfl, Baßfl;  Ob, Ob.d’amore, Engl.Horn;  Klar, Bas.Hr, Baß-Kl, Kontrabaß-

Kl;

 

 

6.) Vokalensemble, auch mit Instrumenten

 

San Michele für 12 Solostimmen (Asteria Fiore)             (2007)                            (Dauer  5’)

Besetzung: 4 Soprane, 4 Alte, 4 Tenöre, 4 Bässe

 

di speranza e fede... für Vokalquintett und Streichtrio (2009/10)                     (Dauer  9')

Besetzung: Sopran, Mezzosopran, Alt, Tenor, Bass; Violina, Viola, Violoncello

 

Mit euch allen für gemischten Chor                                 (2014/15)                    (Dauer   5'30)

Texte von Andreas Gryphius und Rose Ausländer

(Mit einem guten Laienchor realisierbar)

 

Oda a la speranza  für 16 Solostimmen und zwei Schlagzeuger    (2017)                    (Dauer ca. 7')

Text von Pablo Neruda

Besetzung: 4 Soprane, 4 Alte, 4 Tenöre, 4 Bässe; je 3 Tom-Toms und 3 Becken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die quadrophonen Soundfiles sind beim

Komponisten erhältlich.

2019

21. Mai  Pascal Pons spielt die Uraufführung von und doch für zwei Bongos und große Klangschale in einem Konzert der IFK im E-Werk Freiburg.

5. Juni  Ensemble Aventure spielt die Uraufführung von Dreier  für Englisch Horn, Horn und Schlagzeug in der Elisabeth Schneider Stiftung Freiburg.

8. Juni  Frank Michael spielt im Kaufhaussaal Freiburg Dort, in der Stille, will ich dich suchen  für Altflöte

14. Juli  Andrea Nagy und Wolfgang Rüdiger spielen in der Alten Brüderkirche Kassel De Profundis für Bassklarinette, Fagott und große Trommel